Registriere dich!

Möchtest du alles von ebi.YOUNG als Erstes erfahren?

zur Registration

Kühlschränke für den Umweltschutz

Die Eberhard Unternehmungen kompensieren nicht nur den kompletten CO₂-Ausstoß ihres Treibstoffverbrauchs, sondern unterstützen mit ihrem Engagement auch das soziale Projekt der Fair Recycling und somit die Ausbildung Recyclist/-in.


Seit 2011 sind die Eberhard Unternehmungen Klimapartner von der Schweizer Stiftung Fair Recycling. Die Stiftung setzt sich für die gesunde Entwicklung der Welt ein. Dazu führen sie in Brasilien eine Recyclinganlage, die den Abfall recycelt und als neue Materialien wieder verwendbar macht.

Die Eberhard Unternehmungen tragen mit Zertifikaten der Fair Recycling auch zum umweltbewussten Projekt in Brasilien bei. Mit jedem Kühlschrank, der recycelt wird, spart Fair Recycling 1 Tonne CO2 ein. Bisher wurden 850'000 Kühlschränke recycelt, also konnten insgesamt 850'000 Tonnen CO2 kompensiert werden und zudem wurden 42'500 Tonnen Wertstoffe wie zum Beispiel Trinkflaschen, Batterien, CDs, Metall oder Kleider in den Kreislauf rückgeführt.

Fair Recycling orientiert sich an die 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung. Mehr dazu findest du im Video!